Aufzucht und Vorbereitung des Hütehundwelpen
(Dauer 30 Tage)

Bei der Aufzucht des Hütehundwelpen kann man viele Fehler machen und man kann lernen, sie zu vermeiden. Nicht nur, wenn man plant den Hund zukünftig an Tieren zu trainieren und einzusetzen.

Dieses Seminar bietet, anhand vieler Beispiele und Videos dazu, einen Einblick, was falsch laufen kann, wie man es verhindern oder managen kann, wie man den Hund auf die Arbeit an Tieren optimal vorbereitet.

Das lernt der Mensch:
Aufzucht allgemein, wie reagiert mein Hütehund und warum, Verhaltensweisen zulassen, Verhaltensweisen abbrechen, was kann ich im Alltag tun um meinen Hund auf die Hütearbeit vorzubereiten, wie halte ich meinen Hütehund davon ab Fehlverhalten zu entwickeln, Hütehunde brauchen Ruhe, Hütehunde können Junkies werden.

Das lernt der Hund:
Grundgehorsam, Einordnung, Durchlässigkeit, Fehlverhalten unterlassen, hüten kann man nur mit dem Menschen zusammen, zur Ruhe kommen.

Preis:
€ 130,90 (incl. 19% MwSt.)
S BAR L Nachzucht:
€ 119,00 (incl. 19% MwSt.)



Grundkurs I
So starte ich meinen Hütehund
(Dauer 30 Tage)

Die Grundlagen am Vieh vom ersten Kontakt zu den Tieren bis zum Auspferchen. In diesem Online Seminar lernt Ihr die Basis der Hütehundeausbildung, mit den ersten 

9 Trainingsmodulen

kennen.

In sehr anschaulichen Lehrvideos zeige ich Euch, was in den einzelnen Modulen erlernt werden soll und wie der Weg dahin aussieht.

Das lernt der Mensch: 
Anwendung von Körpersprache, die Prinzipien von positiver und negativer Bestätigung, Warnung, Maß und Timing, wie reagiert der Hütehund

Das lernt der Hund: 
Erste Kontaktaufnahme und Regeln, erste Übungen im Pferch: umrunden der Schafe in beide Richtungen, stoppen, Richtungswechsel, Stop und Bleib, Grundlagen des Auspferchens, Auspferchen, Fertig, verbale Kommandos

Preis:
€ 130,90 (incl. 19% MwSt.)
S BAR L Nachzucht:
€ 119,00 (incl. 19% MwSt.)



Grundkurs II
Aufbau auf die Grundlagen
(Dauer 30 Tage)

Hier zeige ich anhand von Videos, wie man die Grundlagen aus Grundkurs I bereits im Ansatz einsetzen kann um Schafe zu kontrollieren. 
Alle Module aus Grundkurs I werden in den

Trainingsmodulen 10 bis 18

vertieft, erweitert und zur Basis der Hütehundearbeit aufgebaut.

Das lernt der Mensch:
Auspferchen (Grundlagen aus Grundkurs I), ruhige Kontrolle behalten, Anwendung von Körpersprache, um den Hund nicht zu stören, Kontaktzonen der Tiere, Vertiefen des zuvor Gelernten, Balancepunkt, Zusammenfügen der Trainingsmodule.

Das lernt der Hund:
Auspferchen, Kontaktzonen Tiere, die Schafe auf größerer Fläche kontrollieren, beim Menschen halten, Abstand einhalten,
12-Uhr-Position und gerade zubringen, „Get back“, Übernahme und Griff, “Geh weg“, Zusammenfügen der Trainingsmodule.
Trainingsmodule 10 bis 18 im Überblick

Preis:
€ 130,90 (incl. 19% MwSt.)
S BAR L Nachzucht:
€ 119,00 (incl. 19% MwSt.)

Paketpreis bei Buchungen von:
Grundkurs I + Grundkurs II
€ 221,34 (incl. 19% MwSt.)
S BAR L Nachzucht:
€ 199,92 (incl. 19% MwSt.)



Flanken und Treiben
Grundlagen und Aufbau
(Dauer 30 Tage)

Trainingsmodulen 19 bis 23

Anhand vieler Videobeispiele erkläre ich den Aufbau des Flankentrainings und die Bearbeitung von Fehlern beim Flanken laufen.  

Das lernt der Mensch:
Scherenbewegung, wie soll der Hund die Flanke beginnen, die äußere Flanke, Korrektur von Fehlern auf der Flanke, Distanzaufbau

Das lernt der Hund:
Flanken Start und Verlauf, in beide Richtungen flankieren, Abstand halten, Anhalten am gewünschten Punkt, Balance und außer Balance, äußere Flanken, Distanzaufbau, Verbale Kommandos

Trainingsmodulen 24 bis 30

Hier geht es darum, dem Hund die Basis des Systems „Treiben“ verständlich zu machen und langsam vom Quertreiben zum voraustreiben überzugehen, 
ohne Unsicherheiten aufkommen zu lassen.   Flanken sind ein Element des Treibens um Positionen zu verändern. Hier lernt der Hund innere Flanken zu laufen.

Das lernt der Mensch: 
Vertiefen der Scherenbewegung, Treiben – die ersten Schritte, Übergang vom Bringen zum Treiben, Aufbau Treiben: Quertreiben,  Voraustreiben, Arbeit mit Enten 

Das lernt der Hund: 
Grundidee Treiben, Positionierung, Verstehen der Aufgabe Treiben, innere Flanken, Arbeit mit Enten, Verbale Kommandos

Preis:
€ 160,65 (incl. 19% MwSt.)
S BAR L Nachzucht:
€ 148,75 (incl. 19% MwSt.)



Der Hund im Einsatz an Rindern
Grundlagen und Aufbau
(Dauer 30 Tage)

In diesem Online Seminar zeige ich, wie man den Hund an Rindern starten kann, wie man seine Eignung für diese Arbeit beurteilt und wie Mensch und Hund lernen Rinder zu kontrollieren und zu lenken.

Trainingsmodule 31 bis 40

Das lernt der Mensch: 
Rinder verstehen, Sicherheit, Grundlagen, Aufbau

Das lernt der Hund: 
Rinder verstehen, Sicherheit, Grundlagen, Aufbau

Preis:
€ 160,65 (incl. 19% MwSt.)
S BAR L Nachzucht:
€ 148,75 (incl. 19% MwSt.)



Der Hund in der Praxis
(Dauer 40 Tage)

Grundlagen – Aufbau – Fortgeschritten
und die häufigsten Fehler
&
Exklusiv Online:
ASCA Stockdog Trials

In diesem Seminar zeige ich viele Beispiele, wie man die

Trainingsmodule 1 bis 40

aus den vorigen Online Seminaren anwenden kann. Die Schwierigkeitsstufen sind dabei unterschiedlich. Probleme beim Einsatz des Hütehundes werden angesprochen, Lösungsansätze gezeigt und besprochen.

Auch wenn man die vorausgegangenen Online Seminare nicht gebucht hat, kann man innerhalb dieses Seminars eigene Fehler erkennen und lösen lernen, wenn man bereits Erfahrung in der Ausbildung von Hütehunden am Vieh hat.

Ich gehe auf die häufigsten Fehler die gemacht werden im Besonderen ein.

In den Exklusiv Teil dieses Online Seminars 

kann ich meine Erfahrung aus über 18 Jahren erfolgreicher Teilnahme an Hütehundwettbewerben des ASCA in Europa als auch vielfach in den USA, ABCD e.V. und AHBA einfliessen lassen, ebenso, wie meine Erfahrungen als ASCA Stockdog Judge. 

Da die beiden Bereiche „Der Hund in der Praxis“ und „Trials“ sehr viele Berührungspunkte haben und man sie sehr gut miteinander verbinden kann, habe ich diese Online Seminare nun zu einem Online Seminar zusammengefasst. 

Es ist recht umfangreicher Stoff, daher wird dieses Online Seminar länger als die üblichen 30 Tage laufen.

Preis:
€ 249,90 (incl. 19% MwSt.)
S BAR L Nachzucht:
€ 238,00 (incl. 19% MwSt.)