Kurse / Clinics

AGB’s

Preisliste

Seit 2020:

Seminare und Training mit Videounterstützung und Filmmaterial zur Anschauung, zum noch besseren Verständnis der Bedeutung von Körpersprache und Positionierung.

Trainingsruns und Übungstrials voraussichtlich jeweils vor den Trials.

Termine und weitere Infos für 2021:

Bis jetzt hat der WEWASC e.V. noch keinerlei Kenntnis darüber, ob der Trial Ende Mai 2021 stattfinden kann oder nicht.

Es wird noch spannend.

Da wir jedoch nichts weiter machen können als planen, gibt es natürlich auch Trainingsmöglichkeiten in der Woche vor dem Trial (der vom 26.-30.5. sein wird).

Anmeldungen bitte an sandrazilch@sbarlaussies.de

Neues Angebot ab Juli 2021

Tagesseminare zum Thema

„Kommunikation und Körpersprache. So versteht Dich Dein Hund“

Ziel:

Ich ziehe in meinen Online Seminaren oft Parallelen zwischen der körpersprachlichen Kommunikation mit Pferden und der mit dem Hütehund am Vieh. Hier lernt Ihr, wie Ihr ohne verbale Kommandos auf ein Pferd einwirken könnt. Vor Allem, wer mit seinem Hund am Vieh arbeiten will, wird daraus wichtige Erkenntnisse über die körpersprachliche Kommunikation mit seinem Hütehund ziehen.

Aber auch für alle Hütehundbesitzer die vielleicht nicht am Vieh arbeiten wollen, wird der Kurs viele wertvolle Erkenntnisse über die Wichtigkeit der korrekten Körpersprache in der Kommunikation mit dem Hund bringen. Garantiert.

Auch wer KEINE Vorkenntnis im Umgang mit Pferden hat kann teilnehmen!

Inhalte:

Der Kurs beinhaltet einen Theorie und einen Praxisteil. Videos zum Thema unterstützen den theoretischen Teil des Kurses.

Im Praxisteil werde ich unterstützt durch meinen Mann Lorenz. Er war einer der ersten erfolgreichen Westernreiter in Europa und hat neben Europameister- und Vizeeuropameister-, unzählige Landesmeistertitel. Er hat lange Jahre Westernpferde für den Turniersport und später für den Freizeitbereich traininert. Wir haben hier also eine sehr kompetente Unterstützung. Er wird Euch nach der Mittagspause die theoretisch erarbeiteten Grundlagen der Kommunikation mit dem Pferd anschaulich machen, während ich Euch erkläre was er macht. Im Anschluss kann jeder Teilnehmer selbst „ans Pferd“. Hier werdet Ihr ein Gefühl dafür bekommen, wie Ihr Eure Körpersprache anwenden könnt, sodass das Pferd auf Euch reagiert. Dabei werde ich ich immer wieder auf die Parallelen zum Hütehundetraining hinweisen.

Ablauf:

Theorie: 9 – 12 Uhr

Mittagspause: 12 – 13:30 Uhr

Praxis: 13:30 – ca. 17:30 Uhr

Wir haben eine 20 x 20 Meter grosse Halle zur Verfügung. Schlechtes Wetter ist also kein Problem.

Inbegriffen sind Kaffee, Tee und kalte Getränke. Verpflegung ist nicht inbegriffen, wir können jedoch nach Wunsch für die Mittagsause etwas bestellen (Eure Kosten).

Preis: 129,00 € (incl. MwSt.)

Termine voraussichtlich (je nach Corona-Lage):

Der erste Termin im Juli ist schon mal der allgemeinen Seminar- und Trial Umplanung zum Opfer gefallen.

Mal sehen wie das weiter geht.

7. August

2. Oktober

6. November

4. Dezember

Anmeldungen ab dem 1. Juli 2021 sandrazilch@sbarlaussies.de

Vorbestellungen möglich ab sofort